News mit Bilder 2016

Startseite

 Hier orientieren wir Sie mit Bildern über unsere Aktivitäten

 

11. Oktober 2016   Ein Wochenende im Tessin mit dem Traktor und einigen Kollegen. Ein MRSF-ler aus der Ostschweiz hatte diesen Spass und fuhr am vergangenen Samstag mit seinen Kollegen zweimal auf dem Seeuferweg von Tenero zum "Grande Piazza" Locarno. Einmal davon als Nachtfahrt.

Mittagspause in Tenero

Etwas später in Locarno

Kaffeehalt

Am späten Abend wurde die Fahrt wiederholt

 

 

2. Oktober 2016   In Deutschland stehen 2 wunderschöne Modelle zum Verkauf an.

Beide Maschinen sind neu und von einem ausgewiesenen Modellbauer erbaut. Die Kessel sind geprüft.

-     -  Burrell Showmans Traktor  4“   Masstab 1:3        Euro 25`000.-

-     -  Foden Dampflastwagen  4,5“     Masstab  1:2,7     Euro 20`000.-

Interessierte möchten sich bitte mit Busso Henneke in Verbindung setzen.      f.b.hennecke@feflo.de

 

 

24. September 2016   Das Abdampfen 2016 im St.Galler Rheintal war so ganz nach unserem "Gusto". Allein schon das Wetter konnte nicht besser sein. Werner organisierte einen super Anheizplatz. Alle Zugfahrzeuge konnten parkiert werden, ohne die Hänger abkuppeln zu müssen. In einem ruhigen Industriequartier waren störungsfreie Fahrten möglich. Gegen die Mittagszeit fuhren wir im Konvoi ca. 1 km weit, über geteerte Feldwege, zum Heim von Werner und Fabiola. Auf dem Garagevorplatz stellten sich alle Maschinen in Reih und Glied auf. Anschliessend wurden wir von der Familie Zäch auf das Beste bewirtet. Währenddessen begutachtete die Dorfbevölkerung die abgestellten Maschinen. Nach dem Mittagessen ging es wieder zurück zum Startplatz.   Wir danken der Familie Zäch für die tolle Organisation und die gute Bewirtung mit dem feinen Essen.

Anheizen in Kriessern

Vor dem Heim der Familie Zäch

In Reih und Glied

und immer wieder Dany

Zuhinterst sitzen 2 "Pseudodampfer"

Der Gastgeber

Mittagstisch zum Ersten

.... und zum Zweiten

Wieder zurück zum Anheizplatz

 

19. September 2016   Münsingen und Siblingen waren zwei Destinationen, an welchen nur 2 MRSF-ler teilnahmen.  Verglichen mit vergangenen Jahren, fand das Dampffestival Münsingen in deutlich kleinerem Rahmen statt. Dies war bei den Eisenbahnern, wie auch bei den Strassendampfern bemerkbar. Obwohl uns der Aaretalbahn-Dampf-Club beim Anheizplatz extra ein Zelt aufgestellt hat, kamen nur gerade 3 Modelltaktoren an das Fest. Eine Maschine erlitt am Samstag-Nachmittag einen Defekt, sodass am Sonntag  nur noch Othmar Greutmann unseren Klub repräsentierte. Bei den Grossen war die "Stämpfli-Walze" alleine. Der Webmaster hofft, dass wir nächstes Jahr wieder etwas zahlreicher vertreten sind.

Etwas magerer Auftritt der Strassendampfer

Da geht noch einer fremd

 

6. August 2016   Grosses Dampfspektakel in Lyss. Grosse Dampfloks, wie auch etwas kleinere (5"-Bahn) und noch kleinere im LGB-Masstab, alle unter Dampf gaben sich die Ehre. Mehrere grosse Walzen und 4 Modelltraktoren, sowie ein Foden (Modell-LKW) repräsentierten den Strassendampf. Es war nicht immer leicht, zwischen den vielen Besuchern durch zu kurven. Zwei kurze Ausfahrten ins Städtchen gaben den Modelltraktoren etwas grösseren Auslauf. Wie immer erfreuten wir damit die vielen Passanten.

Ein "Kleiner" vor den grossen Walzen

Beim "Stelldichein"

Ohrenbetäubendes Pfeifkonzdert

Wieder beim Stellplatz

Kleine Ausfahrt ins Städtchen

Begegnungen von Gross und Klein

Auch Dampfloks können begeistern

 

Juli 2016   Drei Traktoren aus der Schweiz bereicherten das Geschehen beim Gästetag des DBC Bisingen / Balingen. Am Samstag war eine schöne, mehrere Kilometer weite Ausfahrt in die Umgebung angesagt. Danach ging der Konvoi noch ins Städtchen, wo wir uns mit Essbarem für den Grillabend auf dem DBC-Gelände eindeckten. Es wurde ein gemütlicher Abend mit viel "Fachsimpeleien" und anderen Gesprächen. Am Sonntag wurde erneut für eine Ausfahrt angeheizt.

Kurt Schwarzers Maschine war wieder die "Grösste"

Eine schöne Nassdampffahne in der Steigung

Oben angekommen

Auch die Nachzügler sind da

Weiter auf schönen Wegen

Vor den alten Zollernbahnhof

Immer weiter ind weiter

Fototermin vor der Zollernburg

Gemütlicher Grillabend

... mit viel Spass.

Heizen am Sonntag

Maschinen und Mannschaft im Nachbardorf

Gesellige Runde

Schätzte einen Moment der Ruhe

Maschinen ohne Mannschaft.

 

3.Juli 2016   Kurt Schwarzer und Othmar Greutmann reisten nach Stuttgart ans Killesberg-Fest, wo sie auch auf das Strassendampf-Urgestein "Yeti" trafen. Diese 3 Schweizer ergänzten die Zahlreichen deutschen Strassendampfer.

Erwachen am Sonntag-Morgen

schöne Dampffahnen bei den Loks

Die Teilnehmer im Strassendampf

Das Gelände enthielt schöne Berg- und Talfahrten

Wahrscheinlich die gröste Maschine am Anlass

Fragen der Besucher werden breitwillig beantwortet

 

12. Juni 2016   Kürnbach 2016 dürfte etwas zwiespältig in die Analen eingehen. Obwohl im Vorfeld eine grosse Schweizerbeteiligung angesagt war, hat sich das Feld aus verschiedenen Gründen etwas arg dezimiert.

So hatte ein Mitglied eine lädierte Hand, Einer musste kurzfristig einen Spitalaufenthalt in Kauf nehmen, ein Weiterer konnte aus irgend einem Grund seine Maschine nicht mitnehmen und ein Mitglied hatte auf seiner Fahrt nach Kürnbach eine gröbere Autopanne. Schlussendlich wollte der "Foden" von einem weiteren Mitgliedes nicht so, wie es vorgesehen war. Neue Weisungen der Museumsleitung verärgerten zudem ein weiteres Mitglied.

So war die vorgesehene Schweizerbeteiligung von 10 Maschinen um mehr als die Hälfte dezimiert. Da das Wetter nicht gerade beste Laune verbreitete reisten einige der MRSF-ler am Sonntagmorgen wieder heim.

Einige der Schweizer Mannschaft

Gross und "Klein"

vor der Scheune

Teilnehmer aus der Schweiz

Viel Betrieb

Bild: Schwäbische Zeitung

Transporte

Bild: Schwäbische Zeitung

Runde um Runde

Bild: Schwäbische Zeitung

Ausweichen vor den Grossen

Bild: Schwäbische Zeitung

 

 

24. Mai 2016  Eine  kleine Delegation inspizierte im Rheintal eine Strecke, welche wir im September 2016 beim "Abdampfen" befahren könnten. Beim anschliessenden Besuch beim dort wohnhaften Werner, wurde auch gleich dessen 5"-Gartenbahn getestet.

 

 

7. Mai 2016  Anlässlich des "Arbon-Classic" konnten wir dieses Jahr, bei schönstem Wetter das Andampfen abhalten. In einer gemütlichen "Ecke" stellten wir (Rolf, Roland ,Werner , Kurt  Thür, Kurt Schwarzer und Daniel mit Familie) unsere Maschinen auf.  Dani hat sich als Grillmeister bewiesen. Rolf brachte seinen Spezial-Kartoffelsalat dazu; das Menu war perfekt. Anschliessend war auch noch etwas Fahren angesagt.

Beobachtet von Besuchern werden die Maschinen eingeheizt

Mittagstisch

Grillmeister Dani

 

6. März 2016  Das traditionelle Frühlingstreffen bei Niggi Schlatter in Dornach ist bereits weder Geschichte. Wieder konnten wir einen Nachmittag lang unter Gleichgesinnten "Dampfgespräche" führen. Auch dieses Jahr haben wir unsere Vorhaben abgesprochen. In der "Agenda" ersehen sie, welche Veranstaltungen wir dieses Jahr mit unseren Maschinen besuchen wollen.

Gemütlicher Höck

Es darf gelacht werden

Die Teilehmer (der Fotograf fehlt)

 

 

 nach oben